Zwischen Isar und Vils

Zwischen den Städten Moosburg und Dingolfing befindet sich der weitläufige Versorgungsbereich des Zweckverbandes Wasserversorgung Isar-Vils. Das von den Flüssen Isar und Vils eingegrenzte Gebiet, umfasst weite Landsstriche in den Landkreisen Landshut, Freising und Dingolfing-Landau, sowie Teile der kreisfreien Stadt Landshut. Die Größe des Versorgungsgebietes beträgt 34.966 ha, dies entspricht etwa dem fünfachen des Stadtgebietes der kreisfreien Stadt Landshut.


SERVICEWELT ISAR-VILS

In unserer Servicewelt können Sie uns bequem und online neue Kontaktdaten übermitteln, eine Stillegung oder einen neuen Antrag auf Hausanschluss beantragen. Des Weiteren informieren wir Sie hier über unsere Beitrags- und Gebührensatzungen uvm.

Back to top